DREHFLÜGELTÜREN, ZWEIFLÜGELIG

Bauaufsichtliche Zulassung

Z-6.6-1994

Klassifizierung

DIN 4102-5

Klasse

T 90

Wandöffnung (B x H)

1.200x700mm bis 3.000x3.500mm

Schließrichtung

+  Asymmetrische Flügelaufteilung möglich

+  Drehflügel wahlweise mit oder ohne Stahlblechverkleidung 

+  Förderprofil oben oder unten durchlaufend 

+  Bodenebene oder erhöhte Einbaulage möglich

+  Exklusiv: Geprüft mit thermisch ungetrenntem, durchlaufendem Aluminium-
    Förderprofil (EHB-Schiene)

Anfrage:

Brandschutz mit Zukunft